Unsere Praxen sind barrierefrei.
A A

Neurologische Erkrankungen
Vielseitige Symptome, Breites Spektrum

Neurologische Erkrankungen betreffen das Nervensystem (Gehirn, Rückenmark peripherer Nerv) sowie die Muskulatur. Die Bandbreite an Beschwerden umfasst zahlreiche Symptome von Schmerzen und Lähmungen bis hin zu Gefühls- und Gedächtnisstörungen, die die Lebensqualität einschneidend verändern können.

Zu den gängigen neurologischen Erkrankungen zählen:

  • Amyotrophe Lateralsklerose
  • Bandscheibenvorfall
  • Bewegungsstörungen wie Morbus Parkinson, Tremorerkrankungen, Dystonien, Ticstörungen, Restless-legs-Syndrom, Ataxie, Chorea
  • Borreliose
  • Demenz und kognitive Dysfunktionen
  • Enger Spinalkanal
  • Entzündungen des Gehirns, des Rückenmarks oder der Nerven
  • Epilepsie
  • Episodischer und chronischer Spannungskopfschmerz und medikamentös induzierter Kopfschmerz
  • Gefäßerkrankungen (Aneurysmen, Stenosen)
  • Gehirntumore, Gehirnblutungen
  • Karpaltunnelsyndrom
  • Migräne mit und ohne Aura
  • Multiple Sklerose
  • Muskelerkrankungen (Entzündungen, Verletzungen, Stoffwechselstörungen)
  • Polyneuropathien
  • Schädelhirnverletzungen
  • Schlafstörungen
  • Schlaganfall
  • Schmerzerkrankungen
  • Schwindel
  • Tinnitus